Verkehr, Sicherheit, Abbiegeassistent

Abbiegeassistent fördern!

Verkehr: Martin Staudinger auf einer vielbefahrenen Straße
Bild: (c) Marcel Mayer

SPÖ möchte Nachrüsten von LKWs mit Abbiegesystemen fördern

Der LKW-Sicherheitsgipfel von Verkehrsminister Norbert Hofer endete ohne konkretes Ergebnis. SPÖ-Chef Martin Staudinger schlägt daher vor, dass das Land Vorarlberg selbst Schritte setzt, um das Leben der Menschen im Straßenverkehr besser schützen. Ein nachgerüsteter Abbiegeassistent soll gefördert werden.

Förderungen für Abbiegeassistent-Nachrüstung

Konkret bringt er Förderungen für das Nachrüsten von LKWs mit Abbiegeassistenten ins Spiel:

„Sattelschlepper sind durch ihre Länge ein großes Sicherheitsrisiko für Fußgänger, vor allem für Kinder. Wir können diese Gefahr mit elektronischen Abbiegeassistenten entschärfen. Sie warnen den Fahrer beim Abbiegen, wenn sich jemand im toten Winkel befindet. Wir schlagen daher vor, dass wir als Land in die Sicherheit der Vorarlberger investieren und Nachrüstungen mit einem Assistenzsystem finanziell fördern. Zur Veranschaulichung: In Vorarlberg sind etwa 2.200 Sattelschlepper zugelassen. Das sind 2.200 Gefahrenquellen.“

Auch im Interesse der LKW-Fahrer

Staudinger weist auf die große Anzahl an Verkehrsunfällen in Vorarlberg hin. Allein in den letzten fünf Jahren gab es 642 LKW-Unfälle mit Personenschaden. Dabei erlitten 136 Radfahrer und Fußgänger teils schwerste Verletzungen. Eine Nachrüstung mit Abbiegeassistenten wäre auch im Sinne von LKW-Fahrern und Frachtunternehmen, so der SPÖ-Chef:

„Ein Unfall ist für alle Beteiligten furchtbar. Auch den Fahrern und den Frächtern gibt ein solches System mehr Sicherheit. Es ist daher auch in ihrem Sinne, mit neuster Technologie Unfälle so gut wie möglich zu vermeiden.“

Stadt- und Landbusflotte sicher machen

„Ich glaube, dass die öffentliche Hand eine besondere Verpflichtung hat und auch wirklich mit gutem Beispiel vorangehen kann“, Staudinger weiter. Erneut schlägt er deshalb vor, dass alle Busse des Vorarlberger Verkehrsverbundes mit den Abbiegeassistenten nachgerüstet werden.